Zeitraum: 
Treffer:  Exakt Relevanz Rubrik: 
bis: 
41-50 von 5922 
[2][3][4][5][6][7][8]+10+50
21.01.2020 Studien - Mit Smart City das Klima schützen
Beim Thema Smart City steht für die Mehrheit der Bevölkerung der Klimaschutz auf Platz eins.
Das geht aus einer repräsentativen Studie des Marktforschungsinstituts Innofact hervor. Sie entstand im Auftrag des kommunalen Energieversorgers Enercity aus...
379 Wörter,   8,93 €
21.01.2020 Mobilität - Baywa startet eigene Mobilitätsgesellschaft
Die Baywa Mobility Solutions GmbH hat den Geschäftsbetrieb aufgenommen. Sie zielt darauf ab, nachhaltige Verkehrskonzepte für Fahrzeugflotten zu realisieren.
Der Startschuss fiel zum Jahreswechsel. Mit 40 Mitarbeitern befasst sich die neue Gesellschaft des Baywa-Konzerns jetzt mit klimafreundlichen Mobilitätslösungen....
318 Wörter,   2,98 €
21.01.2020 Politik - Regierung hat Kohlekompromiss, "einseitig verlassen"
Mitglieder der Kohlekommission üben Kritik an der Bundesregierung wegen der verwässerten Umsetzung der damals erzielten Lösung.
Führende Mitglieder der ehemaligen Kommission Wachstum, Strukturwandel und Beschäftigung("Kohlekommission") werfen der Bundesregierung und den Revierländern vor,...
516 Wörter,   8,93 €
21.01.2020 Elektrofahrzeuge - München jetzt "Hauptstadt der Ladepunkte"
In den vergangenen drei Jahren haben die Stadtwerke München (SWM) 550 Ökostrom-Ladesäulen mit 1.100 Ladepunkten errichtet.
Den Titel "Hauptstadt der Ladepunkte" hatte in diesen Tagen der Bundesverband der Energie- und Wasserwirtschaft (BDEW) verliehen: München ist am bisherigen...
267 Wörter,   2,98 €
21.01.2020 Politik - Weg zum Kohleausstieg bleibt umstritten
In einer Diskussionsrunde zeigte sich RWE-Chef Rolf Martin Schmitz zufrieden mit dem Fahrplan zum Kohleausstieg. Die Energieökonomin Barbara Praetorius forderte...
Die Co-Vorsitzende der Kohlekommission, Barbara Praetorius, kritisierte bei einer Podiusmdiskussion beim Handelsblatt Energiegipfel in Berlin, dass der Konsens...
285 Wörter,   2,98 €
21.01.2020 Kohle - RWE äußert sich zum Hambacher Forst
Der Hambacher Forst, ein 200 Hektar großer Wald am Rande des rheinischen Tagebaus, wird durch den Kohleabbau in keine Insellage geraten. Dies versichert der...
RWE reagiert mit einem aktuellen Statement auf Bedenken von Umweltaktivisten. Diese hatten befürchtet, der Hambacher Forst würde durch den Braunkohleabbau in eine...
287 Wörter,   2,98 €
21.01.2020 Photovoltaik - BSW fordert Vervierfachung der solaren Kraftwerkskapazität
Nach Einschätzung der Übertragungsnetzbetreiber wird die PV-Kapazität bis 2035 um 120 is 160 % zunehmen. Der BSW Solarhält das für zu wenig und zu spät.
Der Bundesverband Solarwirtschaft (BSW Solar) begrüßte in einer Stellungnahme zwar die Prognose der Netzbetreiber als Beleg für den wachsenden Stellenwert der...
256 Wörter,   2,98 €
21.01.2020 Politik - Teyssen begrüßt Wende zur Nachhaltigkeit
Eon-Chef Teyssen fordert in Berlin ein radikales Umsteuern bei der EEG-Finanzierung und der Genehmigungspraxis für Energieanlagen.
Für eine noch konsequentere Ausrichtung der Energiepolitik auf erneuerbare Energien plädiert Eon-Vorstandschef Johannes Teyssen. Dazu gehört seiner Ansicht nach...
442 Wörter,   8,93 €
21.01.2020 Elektrofahrzeuge - Sono Motors sammelt 53 Millionen Euro ein
Das Münchner Start-Up Sono Motors hat sein Community-Funding beendet. Mehr als 10.000 Geldgeber unterstützen das E-Auto-Projekt.
Die beiden Wochen haben sich gelohnt. Anfang Januar hatte der Mobilitätsanbieter Sono Motors das Community-Funding für das E-Auto-Projekt "Sion" verlängert. Mit...
324 Wörter,   2,98 €
21.01.2020 Politik - Altmaier hält 65 % Ökostrom 2030 für machbar
Bundeswirtschaftsminister Peter Altmaier verteidigt auf einer Tagung in Berlin die Energiepolitik der Bundesregierung. Die Energiewende sieht er auf einem guten...
Bundeswirtschaftsminister Peter Altmaier (CDU) sprach vor den Teilnehmern des "Handelsblatt Energie-Gipfels" in Berlin über die weiteren Schritte auf dem Weg in...
571 Wörter,   8,93 €
41-50 von 5922 
[2][3][4][5][6][7][8]+10+50

Sie laden digitale Inhalte aus dem Netz - ClickandBuy kümmert sich um sicheres Bezahlen. Ihre Bank- oder Kreditkartendaten sind nur bei ClickandBuy hinterlegt und werden nicht bei jedem Online-Kauf erneut über das Internet gesendet. Bei ClickandBuy können Sie weltweit unter 50 unterschiedlichen Bezahlmethoden wählen: