Zeitraum: 
Treffer:  Exakt Relevanz Rubrik: 
bis: 
11-20 von 5618 
[1][2][3][4][5][6][7]+10+50
02.12.2020 - Zusammenfassung der deutschen Tagesmeldungen vom 01. Dezember
EEG-Umlage für Haushalte bis 2020 Ein Schaubild sagt mehr als tausend Worte: In einer aktuellen Infografik beleuchtet E&M regelmäßig Zahlen aus dem energiewirtschaftlichen...
564 Wörter,   8,93 €
01.12.2020 Marktkommentar - Strom: Steiler Anstieg beim Day Ahead, mäßiger beim Frontjahr
Der Day Ahead nimmt einen steilen Anstieg wegen sinkender Temperaturen und fehlender Einspeisung von Sonne und Wind. Das Frontjahr gewinnt leicht.
Der Day Ahead notierte am Dienstag mit 73,99 Euro/MWh in der Auktion an der Epex Spot für das Marktgebiet Deutschland-Luxemburg. Das liegt noch einmal 20,28...
183 Wörter,   2,98 €
01.12.2020 Marktkommentar - Gas: Kaum Veränderung
Nach zum Teil kräftigen Aufwärtstendenzen haben die deutschen und europäischen Handelsplätze jetzt erstmal eine Verschnaufpause eingelegt.
Das günstige Marktumfeld scheint zunächst eingepreist, sodass sich die Händler jetzt aufs Abwarten beschränken. Die niedrigen Temperaturen sorgen für positive...
151 Wörter,   2,98 €
01.12.2020 Wasserstoff - "Kein Champagner, sondern Tafelwasser"
Die Rolle der Infrastruktur und des Imports für den Markthochlauf des Wasserstoffs machte eine Online-Paneldiskussion der Power-to-X-Alliance zum Thema.
Überwiegend waren sich die Referenten einig: Erneuerbarer Strom werde in Deutschland in absehbarer Zeit ein knappes Gut bleiben. "Deutschland wird auch langfristig...
600 Wörter,   8,93 €
01.12.2020 Europa - Netzbetreiber gehen gelassen in den Winter
Die Betreiber der europäischen Strom- und Gasnetze sehen dem Winter entspannt entgegen. Mit Engpässen bei der Versorgung muss offenbar nicht gerechnet...
Die Corona-Krise hat den Wartungsplan vieler Kraftwerks- und Netzbetreiber in der EU durcheinandergebracht. Manche Kraftwerke, die bereits im Herbst wieder ans...
640 Wörter,   8,93 €
01.12.2020 Bayern - Zukunftsrat setzt auf Technologie gegen den Klimawandel
Technologieoffenheit, Monitoring und Anreize anstelle von Verboten: Das sind wesentliche Handlungsempfehlungen des Zukunftsrates der Bayerischen Wirtschaft gegen...
"Klima 2030. Nachhaltige Innovationen.", heißt eine umfassende Studie zum Klimawandel und seinen Auswirkungen auf Bayern, die der Zukunftsrat der Bayerischen...
596 Wörter,   8,93 €
01.12.2020 Windkraft - Vinci Energies übernimmt Offshore-Windpark-Spezialisten
Vinci Energies erwirbt die EWE Offshore Service & Solutions GmbH (EWE OSS), eine Tochter der EWE AG.
EWE OSS hat sich auf die Projektentwicklung sowie den Betrieb und die Instandhaltung von Offshore-Anlagen spezialisiert. Das Unternehmen mit Hauptsitz in Oldenburg...
232 Wörter,   2,98 €
01.12.2020 Wärme - 500.000 Hamburger Wohneinheiten am Wärmenetz
Mit dem Anschluss eines Wohngebäudes im Pergolenviertel liefert der städtische Versorger Wärme Hamburg ab sofort Wärme für umgerechnet 500.000 Wohneinheiten.
Jens Kerstan (Grüne), Senator für Umwelt und Aufsichtsratsvorsitzender bei der Wärme Hamburg, erklärte zum Anschluss der 500.000. Wohneinheit ans städtische...
230 Wörter,   2,98 €
01.12.2020 Personalie - Thorsten Dirks wird neuer CEO bei Deutsche Glasfaser
Uwe Nickl wird die Leitung der Unternehmensgruppe Deutsche Glasfaser Ende Januar 2021 an Thorsten Dirks übergeben.
Uwe Nickl und Jordi Nieuwenhuis verlassen zu Beginn des kommenden Jahres die Deutsche Glasfaser. Thorsten Dirks übernimmt als CEO die Führung der Gruppe und Ruben...
203 Wörter,   2,98 €
01.12.2020 Kohlekraftwerke - Die ersten elf Steinkohleblöcke gehen 2021 vom Netz
Die Bundesnetzagentur hat die erfolgreichen Gebote der ersten Ausschreibungsrunde nach dem Kohleausstiegsgesetz publiziert. Sie dürfen ab 1. Januar 2021 keinen...
Es hatten sich deutlich mehr Betreiber um eine Stilllegung ihrer Steinkohle-Kraftwerksblöcke gegen Entschädigung beworben, als ausgeschrieben waren, teilte die...
644 Wörter,   8,93 €
11-20 von 5618 
[1][2][3][4][5][6][7]+10+50

Sie laden digitale Inhalte aus dem Netz - ClickandBuy kümmert sich um sicheres Bezahlen. Ihre Bank- oder Kreditkartendaten sind nur bei ClickandBuy hinterlegt und werden nicht bei jedem Online-Kauf erneut über das Internet gesendet. Bei ClickandBuy können Sie weltweit unter 50 unterschiedlichen Bezahlmethoden wählen: